×

Informationen zum Instrument

Foto: Manualklaviatur | das Organisten WerkzeugFoto: Manualklaviatur | das Organisten WerkzeugFoto: Manualklaviatur | das Organisten WerkzeugFoto: Manualklaviatur | das Organisten WerkzeugFoto: Manualklaviatur | das Organisten WerkzeugFoto: Manualklaviatur | das Organisten Werkzeug
Manualklaviatur | das Organisten Werkzeug, Neubau

Die Tasten unserer Manualklaviaturen werden aus feinjährigem luftgetrockneten Fichtenholz gefertigt. Wir achten darauf, dass die Tasten fugenfrei verarbeitet sind. Die Klaviaturrahmen, bestehend aus Eiche, werden zusammen mit den Klaviaturtafeln verbohrt, um Ungenauigkeiten und Maßverschiebungen zu vermeiden.

Wir fertigen für Sie die Untertasten in Grenadill, Ebenholz, Palisander, Buchsbaum, Rotbuche, Ahorn, Pflaume, Olive, um nur einige Holzsorten zu benennen. Knochen, Mammut, Acrylglas und LARENIM gehören ebenso zu unserem Lieferprogramm für Untertasten beläge bzw. Obertastenauflagen. Gerne platzieren wir an den Untertasten historische Abrundungen, Querrillen oder auch seitliche Kerben.

Untertastenfronten belegen wir mit Holz, Knochen oder Acrylglas. Arkaden und weitere Zierfräsungen runden den Gesamteindruck der Klaviaturen ab. Gerne informieren wir Sie über weitere Möglichkeiten der Klaviaturgestaltung, siehe auch unser Katalog Seite 1.55 und 1.56.

Auf Wunsch: Verbreiterung der Hintertasten in allen Oktaven zwischen Fis, Gis und B. Dadurch verändern sich Tafelbreite und Abgangsteilung.

Weitere Orgeln von Otto Heuss Orgelteile GmbH anzeigen (13)

Aktuell keine Konzerte an dieser Orgel im BDO-Konzertkalender

→ Informationen zum Eintrag Ihrer Konzerte in den BDO-Orgelkalender
Bund Deutscher Orgelbaumeister e.V.
Allkofen 208
84082 Laberweinting
Tel.: 09454/215
Fax: 09454/1255