×

Informationen zum Instrument

Foto: Münster | Hl. Kreuz
Münster | Hl. Kreuz

38 Register, II Manuale, Neubau 2003

Standort: Hoyastr. 22 | DE-48147 Münster

Friedrich Fleiter baute 1904-08 für die Kreuzkirche eine zweimanualige Orgel. Im Zweiten Weltkrieg wurde die Orgel stark beschädigt, aber nicht zerstört. 1945 wurde sie wieder spielbar gemacht. 1960 erfolgte ein Umbau mit Aufstellung eines dreimanualigen elektropneumatischen Spieltisches. Das dritte Manual wurde zwar geplant, aber nie gebaut. 2003 baute die Firma Fleiter eine neue Orgel unter Verwendung des originalen Pfeifenbestandes.

Weitere Orgeln von Orgelbau Fleiter oHG anzeigen (7)

Aktuell keine Konzerte an dieser Orgel im BDO-Konzertkalender

→ Informationen zum Eintrag Ihrer Konzerte in den BDO-Orgelkalender
Bund Deutscher Orgelbaumeister e.V.
Allkofen 208
84082 Laberweinting
Tel.: 09454/215
Fax: 09454/1255