×

Informationen zum Instrument

Leipzig | Leipzig, Musikhochschule, Konzertorgel

58 Register, III Manuale, Neubau 2002

Standort: Grassistraße 8 | DE-04107 Leipzig

Die Planung der Orgel erfolgte parallel zur Projektierung des neuen Theater- und Konzertsaales im Spannungsfeld der Interessen aller damit befasster künstlerischer und technischer Disziplinen. Das Konzept ist ausgerichtet auf ein großes Konzertinstrument, das insbesondere die Darstellung deutscher und französischer Orgelmusik des 19. und 20. Jahrhunderts ermöglicht.

Weitere Orgeln von Hermann Eule Orgelbau GmbH anzeigen (47)

Aktuell keine Konzerte an dieser Orgel im BDO-Konzertkalender

→ Informationen zum Eintrag Ihrer Konzerte in den BDO-Orgelkalender
Bund Deutscher Orgelbaumeister e.V.
Allkofen 208
84082 Laberweinting
Tel.: 09454/215
Fax: 09454/1255