×

Informationen zum Instrument

Foto: Bodenkirchen | Pfarrkirche St. Johannes der TäuferFoto: Bodenkirchen | Pfarrkirche St. Johannes der TäuferFoto: Bodenkirchen | Pfarrkirche St. Johannes der Täufer
Bodenkirchen | Pfarrkirche St. Johannes der Täufer

22 Register, II Manuale, Neubau 2016

Standort: Kirchplatz | DE-84155 Bodenkirchen

Opus 287
Das Instrument hat 22 Register, verteilt auf Hauptwerk, Schwellwerk und Pedal. Anstelle der Manualkoppel wurde ein Koppelmanual eingebaut. Der Subbass ist zusätzlich mit einer Windabschwächung versehen. Um die rückwärtige Werktagskapelle sowie den Taufbereich zu beschallen, erhielt das Schwellwerk eine zweite Jalousiefront sowie einen separaten einmanualigen Spieltisch.

Weitere Orgeln von Thomas Jann Orgelbau GmbH anzeigen (297)

Aktuell keine Konzerte an dieser Orgel im BDO-Konzertkalender

→ Informationen zum Eintrag Ihrer Konzerte in den BDO-Orgelkalender
Bund Deutscher Orgelbaumeister e.V.
Allkofen 208
84082 Laberweinting
Tel.: 09454/215
Fax: 09454/1255