×

Informationen zum Instrument

Foto: Grimstad | Ev. KircheFoto: Grimstad | Ev. Kirche
Grimstad | Ev. Kirche

23 Register, II Manuale, Neubau 2014

Standort: Holteveien 64 | NO-4886 Grimstad

Bei der Kirche in Landvik handelt es sich um einen historischen Bau in Kreuzform im Empirestil aus dem Jahre 1824. Die landestypisch vollständig aus Langholz gefertigte Kirche besitzt hinter dem Altar eine Empore im Osten, die für den Standort der neuen Orgel leicht erweitert wurde. Die gegenüber liegende, bis dahin als Orgelstandort genutzte Empore wird seit dem für die steigende Zahl an Kirchenbesuchern genutzt.
Ein Spieltisch mit mechanischer Tontraktur ist seitlich am Orgelgehäuse angebaut, ein weiterer rein-elektrischer Spieltisch befindet sich im Kirchenraum und kann an mehreren Steckstellen mit der Orgel verbunden werden.

Weitere Orgeln von Weimbs Orgelbau GmbH anzeigen (51)

Aktuell keine Konzerte an dieser Orgel im BDO-Konzertkalender

→ Informationen zum Eintrag Ihrer Konzerte in den BDO-Orgelkalender
Bund Deutscher Orgelbaumeister e.V.
Allkofen 208
84082 Laberweinting
Tel.: 09454/215
Fax: 09454/1255