×

Informationen zum Instrument

Foto: Amberg | Kath. Pfarrkirche
Amberg | Kath. Pfarrkirche "St. Konrad" - Ammersricht

31 Register, II Manuale, Neubau 1994

Standort: Bruder-Konrad-Weg 2 | DE-92224 Amberg

Erbaut für die kath. Pfarrkirche "St. Joesf" in Essen-Kupferdreh.
Transferierung der Orgel 2014 in die kath. Pfarrkirche "St. Konrad" in Ammersricht.

Disposition:
II/Schwellwerk C-g''' - 12 Register
Principal 8'
Rohrgedeckt 8'
Salicional 8'
Voix celèste 8'
Prestant 4'
Flûte octav. 4'
Cornet de Recit III 2 2/3'
Waldflöte 2'
Larigot 1 1/3'
Mixtur III 1 1/3'
Trompette harm 8:
Hautbois 8'
Tremulant

I/Hauptwerk C-g''' - 12 Register
Bourdon 16'
Principal 8'
Copel 8'
Flûte harmonique 8'
Viola da Gamba 8'
Octave 4'
Blockflöte 4'
Nazard 2 2/3'
Superoctave 2'
Terz 1 3/5'
Mixtur IV 2'
Trompete 8'
Tremulant

Pedal C-f' - 7 Register
Principal 16'
Subbaß 16'
Octavbaß 8'
Gedecktbaß 8'
Octave 4'
Posaune 16'
Trompete 8'

Koppeln: II-I, II-P, I-P

Mechanische Spiel- und Registertraktur, Setzeranlage (Doppeltraktur)

Stimmtonhöhe: 440 Hz bei 15°
Stimmtonart: gleichstufig

Weitere Orgeln von Orgelbau Sandtner GmbH & Co. KG Norbert Bender, Orgelbaumeister und Restaurator anzeigen (2)

Aktuell keine Konzerte an dieser Orgel im BDO-Konzertkalender

→ Informationen zum Eintrag Ihrer Konzerte in den BDO-Orgelkalender
Bund Deutscher Orgelbaumeister e.V.
Allkofen 208
84082 Laberweinting
Tel.: 09454/215
Fax: 09454/1255